ebInterface: österreichischer XML-Standard für E-Rechnungen

Über 1.000.000 E-Rechnungen an den Bund eingebracht

Beachten: Ab 2016 Update auf ebInterface-Version 4.0 bzw. 4.1 notwendig

E-Rechnungen ab 2014 für alle Lieferanten des Bundes verpflichtend

Achtung: Ab 2014 sind E-Rechnungen für alle Lieferanten des Bundes verpflichtend!

Achtung: PDF-Rechnungen werden ab 1.1.2014 nicht mehr akzeptiert - E-Rechnungsstandards finden Sie hier.

Inhaltsübersicht


Kontakt

Wir sind für Sie da!

  • Telefon: +43 5 90 900 4468
  • Fax: +43 5 90 900 244
  • E-Mail:
  • Internet: http://www.austriapro.at
Neue Online-Ratgeber E-Rechnung

Neue Online-Ratgeber
E-Rechnung

Mit Jahreswechsel wurden die beiden Online-Ratgeber der WKÖ zur E-Rechnung allgemein und für E-Rechnungsempfänger aktualisiert. Auch das BMF hat einen neuen Online-Ratgeber veröffentlicht: "E-Rechnung an den Bund"


ebInterfacePartner

ebInterface Partner

Alle auf einen Blick! Hier finden Sie alle FIBU/ERP Hersteller, die ebInterface unterstützen


Der einfache Weg zum Signieren Ihrer Rechnung

Der einfache Weg zum signieren Ihrer Rechnungen!

Noch heute registrieren:
Die Handy-Signatur bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihre ebInterface Rechnungen mit einer qualifizierten elektronischen Signatur zu versehen.