Datenschutzerklärung - Cookie-Richtlinie

Cookies sind kleine Textdateien, die von einer Webseite auf dem Gerät eines Besuchers abgelegt werden.

Man unterscheidet drei Kategorien von Cookies:

  • unbedingt notwendige Cookies um grundlegende Funktionen der Website sicherzustellen
  • funktionelle Cookies um die Leistung der Webseite sicherzustellen
  • zielorientierte Cookies um das Benutzererlebnis zu verbessern.


Mitglieder-Login

Auf WKO.at werden Cookies im Zusammenhang mit dem Mitglieder-Login (inkl. eines Single-Sign Ons für mehrere Anwendungen) verwendet. Damit wird z.B. erkannt, dass ein Benutzer schon einen Nutzernamen und ein Passwort angegeben hat.

Statistische Auswertung (Tracking)

Ein zielorientiertes Cookie wird für die statistische Auswertung der Nutzung unseres Webangebotes herangezogen. Die Daten werden dabei an unseren Statistikdienstleister, die Webtrekk GmbH, weitergegeben.


Im Rahmen des Websitebesuchs werden durch ein Pixel, welches auf jeder Website eingebunden ist, folgende Daten erhoben:

  • ​Request (Dateiname der angeforderten Datei)
  • ​Browsertyp/ -version (Bsp.: Internet Explorer 8.0)
  • ​Browsersprache (Bsp.: Deutsch)
  • ​verwendetes Betriebssystem (Bsp.: Windows Vista)
  • ​innere Auflösung des Browserfensters
  • ​Bildschirmauflösung
  • ​Javascriptaktivierung
  • ​Java An /Aus
  • ​Cookies An / Aus
  • ​Farbtiefe
  • ​Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)
  • ​IP Adresse – wird umgehend wieder gelöscht
  • ​Uhrzeit des Zugriffs
  • ​Klicks
  • ​Ggf. Formularinhalte


Wenn Sie spezifisch für WKO.at nicht getrackt werden möchten, können Sie widersprechen. Damit wird ein Cookie mit dem Namen webTrekkOptOut von der Domain www.wko.at gesetzt. Dieser Widerspruch gilt, solange Sie das Cookie nicht löschen.


Die WKO ist Mitglied der Österreichischen Webanalyse (ÖWA) und verwendet deren Zählpixel. Es werden keine IP-Nummern gespeichert. Details finden Sie auf der ÖWA-Datenschutzerklärung.

Social Media Cookies

WKO.at setzt standardmäßig keine Social Media Cookies und übermittelt keinerlei Daten an Soziale Netzwerke. Erst ein aktiver Vorgang in einem Social Media Dienst ("sharen", "tweeten" uam.) wird von diesem aufgezeichnet.

Funktionseinschränkungen ohne Cookies

Wenn Sie uns generell nicht gestatten, Cookies zu nutzen, werden gewisse Funktionen und Seiten nicht wie erwartet funktionieren. Insbesondere wird das Login nicht funktionieren.

Sie können jederzeit Cookies, die sich bereits auf Ihrem Computer befinden, löschen. Die Vorgangsweise dazu ist nach Browser unterschiedlich, bitte schauen Sie in Ihrer Browseranleitung nach (unter "Hilfe" im Browsermenü).

18.11.2016
auf Facebook teilen | auf Twitter teilen | Teilen mit Google+ diese Seite per E-Mail versenden diese Seite drucken als PDF downloaden