EPU-Erfolgstag 2016 stand ganz im Zeichen der Digitalisierung

In der Kulturbühne AmBach in Götzis ging am 4. November der EPU-Erfolgstag der Wirtschaftskammer Vorarlberg über die Bühne. KommR Susanne Rauch-Zehetner begrüßte rund 400 Vorarlberger EPU und stimmte sie auf das Thema Digitalisierung ein.

„Wir Ein-Personen-Unternehmen sind ein wichtiger Teil der Vorarlberger Wirtschaft und prägen mit unserem Gespür für Innovationen, mit unserer Flexibilität und Spezialisierung auf Marktnischen den Erfolg unseres Wirtschaftsstandorts entscheidend mit“, betonte KommR Susanne Rauch-Zehetner, EPU-Sprecherin in der WKV, in ihrer Begrüßungsrede zum EPU-Erfolgstag 2016. Dieser stand ganz im Zeichen der Digitalisierung. Die voranschreitende, grenzenlose Vernetzung formt das Konsumverhalten, die Kommunikation, unsere Produkte und Dienstleistungen völlig neu. Rauch-Zehetner nahm eines gleich vorweg: „Geraten wir nicht in Panik, wenn von Digitalisierung die Rede ist. Ich bin überzeugt, dass nicht jedes EPU unbedingt selbst eine digitale Innovation entwickeln muss, um am Markt bestehen zu können. Klar ist aber, dass jeder Einzelne von uns lernen muss, mit der Digitalisierung und dem geänderten Kunden- und Konsumentenverhalten umzugehen!“ Jeder Unternehmer sei mit der Frage konfrontiert, ob das eigene Geschäftsmodell geeignet sei, mit dieser digitalisierten Welt Schritt zu halten bzw. welche Anpassungen dafür erforderlich sind, so die EPU-Sprecherin. 

 

Plattform für Information und Austausch

Der EPU-Erfolgstag dient den heimischen EPU als Plattform für Impulse und den Austausch über Branchengrenzen hinweg. Heuer inspirierte Referent Karl-Heinz Land die zahlreichen Besucher, den digitalen Wandel im eigenen Unternehmen zu starten. Der Online-Experte Michael Reiter teilte unterdessen sein Wissen über neue Medien und Technologien und zeigte, wie Unternehmen digitale Kommunikation strategisch und nachhaltig einsetzen können. Markus Linder führte als Moderator humorvoll und pointiert durch den EPU-Erfolgstag 2016.

EPU-Erfolgstag 2016

Rund 400 Interessierte besuchten den EPU-Erfolgstag der Wirtschaftskammer Vorarlberg 2016 in der Kulturbühne AmBach in Götzis. Bildnachweis: Dietmar Mathis

 

EPU-Erfolgstag 2016


    auf Facebook teilen | auf Twitter teilen | Teilen mit Google+ diese Seite per E-Mail versenden diese Seite drucken als PDF downloaden