Wien muss seinen Wachstumsrückstand aufholen

Kommentar von DI Walter Ruck, Präsident der Wirtschaftskammer Wien

Nächtigungsboom:
Wiener Tourismuszonen sind Gebot der Stunde

11,2 Prozent mehr touristische Nächtigungen im Juli in Wien – Tourismusboom weiter ungebremst – Umfrage: Zwei Drittel der internationalen Gäste möchten sonntags shoppen

Wiener Unternehmen mit stark verbesserter Eigenkapitalquote

Studie: Wiener Betriebe mit solidem betriebswirtschaftlichen Fundament - Ruck: Wirtschaft muss stärker in den Fokus der Stadt rücken - Investitionszuwachsprämie für Wiener Betriebe gefordert

Totales Rauchverbot in den Wiener Kaffeehäusern ab 2018

Zukünftig werden die Gäste verstärkt und ganzjährig vor den Lokalen rauchen - In Wien fehlt eine gastfreundliche Ersatzlösungen: Die Möglichkeit ganzjähriger Schanigärten

Kontakt

Schulbeginn als Umsatzturbo für Wiener Handel

Rund ein Drittel der Wiener gibt heuer durchschnittlich 80 Euro für Schul- und Unisachen aus

Wichtiger Etappensieg bei der Entbürokratisierung von Wiens Wirtschaft

Sozialversicherungspflicht für geringfügig Beschäftigte wird ab 2017 entschärft - Erleichterung für Arbeitgeber und Arbeitnehmer.

Gewerbe bleibt Job-Motor trotz trüber Konjunktur

In Wien haben sich die wirtschaftlichen Aussichten für Gewerbe- und Handwerksbetriebe im zweiten Quartal überraschend verschlechtert. Dennoch planen viele Betriebe, zusätzliche Mitarbeiter einzustellen.

Konjunkturbarometer: Abwärtspfad beendet

Umfrage unter Wiener Unternehmen im Mai 2015

Gute Ansiedlungsbilanz im ersten Halbjahr

Heuer haben sich bisher deutlich mehr internationale Betriebe in Wien angesiedelt als 2014.