Wir sind nicht die Melkkühe der Nation

von DI Walter Ruck, Präsident der Wirtschaftskammer Wien

Sozialversicherungen kundenfreundlicher machen“

Mehr Transparenz und weniger Bürokratie – Bestehendes SV-System als Solidarmodell reformieren und für die Zukunft fit machen.

Höchste Eisenbahn für neuen Wiener Fernbusterminal

Seit 2008 fordert die Wirtschaftskammer Wien einen neuen Fernbusterminal – Stadt Wien beginnt nun mit konkreten Planungen – Obmann Sertic: Rasche Umsetzung ist wichtig für den Standort

Erfolg: Bürokratieabbau beim Veranstaltungsgesetz

Die Wirtschaftskammer Wien begrüßt die Novelle des Veranstaltungsgesetzes als großen Erfolg für die Wirtschaft

Wiener Industrie und Produktionswirtschaft verlieren weiter an Boden

Seit 2001: Umwidmung von Wiener Betriebsflächen im Ausmaß von 640 Fußballfeldern – Innerhalb von 15 Jahren sind 40 Prozent der Industriebetriebe aus Wien weg – Industrie kritisiert Lohnnebenkosten, Bürokratie – Ruck: Produktionswirtschaft fühlt sich in Wien nicht willkommen

Aktuelles Standortranking: Endlich reagieren statt weiterwursteln

Österreich im neuesten IMD-Ranking nur im Mittelfeld – Empfehlungen von EU harren der Umsetzung – Ruck pocht auf Abhalten eines Arbeitsmarktgipfels für Wien.

Sharing Economy: Gleiche Rechte erordern gleiche Pflichten

EU-Richtlinie nicht vertretbar - Auflagen müssen für alle gelten – Chancengleichheit gegenüber Uber und Airbnb herstellen

 

 
Kontakt
Registrierkassenpflicht
Wiener Wirtschaft

TTIP: Ja zu neuen Chancen für Österreich

Zuerst informieren, dann entscheiden  - Kurzfilm zu TTIP

Gebrauchsabgabengesetz entrümpeln

Unternehmer kritisieren seit Jahren die Unübersichtlichkeit des Förderwesens. Die WK Wien fordert eine klare Struktur bei dieser für viele Betriebe wichtigen Unterstützung und den Erhalt von Zuschüssen.

Zeit des Stillstands und Durchwurstelns ist vorbei

Leistungsbereitschaft und Unternehmertum als zentrale Säulen für ein besseres Österreich – Abschaffung der Vergnügungssteuer und Arbeitsmarktflexibilisierung sind erste Projekte – Standortvertrag von Stadt und WK Wien in Ausarbeitung

WKW-Präsident Ruck erfreut über Reformwillen der Regierung

Sozialpartnerschaft steht der Regierung immer mit Rat und Tat sowie konkreten Konzepten zur Seite. Umsetzung obliegt allerdings einzig und alleine den regierenden Parteien.

Wirtschaftskammer Wien und Arbeiterkammer Wien verstärken Zusammenarbeit

Ruck: Es gibt mehr Verbindendes als Trennendes – Kaske: Gemeinsames vertiefen, Lob für Wiener Industrie.