Beitragswesen freie Dienstnehmer 2017

Höchstbeitragsgrundlagen - Beitragssätze - Geringfüfigkeitsgrenzen

Höchstbeitragsgrundlagen 

Freie

Dienstnehmer

monatlich

(ohne Sonderzahlungen)

monatlich

(mit Sonderzahlungen)

Sonderzahlungen (SZ)

im Kalenderjahr

KV

€  5.810,- €  4.860,- €  9.960,-
UV € 5.810,- € 4.860 ,- € 9.960,-
PV € 5.810,- € 4.860 ,- € 9.960,-
ALV € 5.810,- € 4.860 ,- € 9.960 ,-
AK € 5.810.- € 4.860 ,- € 9.960,-

Beitragssätze  

  DN DG

Summe

KV 3,87 % 3,78 % 7,65 %
UV   1,30 % 1,30 %
PV 10,25 % 12,55 % 22,80 %
ALV 3,00 % 3,35 % 6,35 %
AK 0,50 %   0,50 %
Summe 17,62 %  20,98 % 38,60 %
BMSVG   1,53 % 1,53 %

Erläuterungen: 

  • Freie Dienstnehmer sind seit 1.1.2008 Mitglieder der Arbeiterkammer und in die ALV (einschließlich IESG- Zuschlag) und in das BMSVG einbezogen.
  • Arbeitslosenversicherungsbeitragssatz bei geringem Einkommen gemäß § 2 a AMPFG:
    • bei einem Einkommen bis € 1.342,-                       0 %
    • bei einem Einkommen über € 1.342,- bis € 1.464,-   1 %
    • bei einem Einkommen über € 1.464,- bis € 1.648,-   2 %
  • Der UV-Beitrag entfällt ab Vollendung des 60. Lebensjahres

Geringfügigkeitsgrenze 

monatlich €  425,70
  Arbeiter Angestellte Freie DN
Summe Entgelte DG DN DG DN DG DN

DG < € 638,55

DN < €  425,70

1,30 %   1,30 %   1,30 %  

DG > € 638,55

DN < € 425,70

17,70 %   17,70 %   17,70 %  

DG > € 638,55

DN > € 425,70

17,70 % 14,12 % 17,70 % 14,12 % 17,70 % 14,12 %

DG < € 638,55

DN > € 425,70

1,30 % 14,12 % 1,30 % 14,12 % 1,30 % 14,12 %

Erläuterungen:

  • Ab 1.1.2017 entfällt die tägliche Geringfügigkeitsgrenze
  • 17,70 %: UV 1,30 % und pauschalierte Dienstgeberabgabe 16,40 %
  • Summe Entgelte DN >  € 425,70 aus mehreren geringfügigen Dienstverhältnissen
  • Selbstversicherung geringfügig Beschäftigter in KV und PV monatlich €  60,09





zum Seitenanfang

   


Stand: 01.01.2017

Diese Information ist ein Produkt der Zusammenarbeit aller Wirtschaftskammern.
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Wirtschaftskammer Ihres Bundeslandes:
Burgenland, Tel. Nr.: 05 90907-0
Kärnten, Tel. Nr.: 05 90904
Niederösterreich, Tel. Nr.: (02742) 851-0
Oberösterreich, Tel. Nr.: 05 90909
Salzburg, Tel. Nr.: (0662) 8888-397
Steiermark, Tel. Nr.: (0316) 601-601
Tirol, Tel. Nr.: 05 90905-1111
Vorarlberg, Tel. Nr.: (05522) 305-1122
Wien, Tel. Nr.: (01) 51450-1010
Alle Angaben erfolgen trotz sorgfältigster Bearbeitung ohne Gewähr.
Eine Haftung der Wirtschaftskammern Österreichs ist ausgeschlossen.
Bei allen personenbezogenen Bezeichnungen gilt die gewählte Form für beide Geschlechter!

auf Facebook teilen | auf Twitter teilen | Teilen mit Google+ diese Seite per E-Mail versenden diese Seite drucken als PDF downloaden

Downloads

zu diesem Dokument