Urlaub - Schlagzeilen - Oberösterreich

Produktübersicht

  • Urlaubsanspruch bei Wechsel von Teilzeit auf Vollzeit

    In seiner Entscheidung 8 Ob A 35/12y vom 24.10.2012 hat der Oberste Gerichtshof festgehalten, dass bei einem Wechsel von einer Teilzeitbeschäftigung auf eine Vollzeitbeschäftigung das nicht verbrauchte Urlaubsguthaben aus der vorangegangenen Teilzeitphase aliquot aufzuwerten ist. (letzte Änderung am 17.10.2016)

auf Facebook teilen | auf Twitter teilen | Teilen mit Google+ diese Seite per E-Mail versenden diese Seite drucken als PDF downloaden