Ökologische Betriebsberatung

Geförderte Umwelt- und Energieberatungen für Unternehmen in Niederösterreich

 

 


Eine gemeinsame Initiative der Wirtschaftskammer Niederösterreich und der Europäischen Union


Eine Möglichkeit für Unternehmen sich Kostenvorteile gegenüber dem Mitbewerb zu verschaffen, ist die Einsparung von Betriebskosten.
 
Die Wirtschaftskammer Niederösterreich bietet niederösterreichischen Unternehmen über die Ökologische Betriebsberatung die Möglichkeit, ihren Betrieb gezielt auf wirtschaftliche Einsparpotenziale in den Bereichen Umwelt und Energie zu analysieren. Wir bieten Ihnen auch Unterstützung anlässlich der Genehmigung bzw. Änderung oder Erweiterung Ihrer Betriebsanlage durch geförderte Beratungen an.
 
 
Das abgestufte Beratungs- und Fördermodell liefert Optimierungsvorschläge unabhängiger Experten, die auf die konkrete Unternehmenssituation zugeschnitten sind.
 
Beratungsmodule:
 
            - Kurzberatung
            - Schwerpunktberatung
 
Kurzberatungen haben eine Dauer von maximal 8 Stunden, Schwerpunktberatungen von maximal 20 Beratungsstunden. Die Nettokosten der Kurzberatungen werden zu 100%, die der Schwerpunktberatungen zu 75% gefördert.

Beratungsschwerpunkte:
 
            - Energie
            - Betriebsanlagengenehmigung
            - Umwelt
            - Abfallwirtschaft
            - Mobilität
 

Weitere Information und Anmeldung:
 
            Ing. Jürgen Schlögl, T 02742/851-16910

Stand: 22.11.2012
auf Facebook teilen | auf Twitter teilen | Teilen mit Google+ diese Seite per E-Mail versenden diese Seite drucken als PDF downloaden