Go Tel Aviv 2017

Das Acceleratorprogramm für Early Stage Start-ups facilitated by GIN - Global Incubator Network

Details

Veranstalter AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA
Termin 07.05.2017 - 08:00 bis 26.05.2017 - 20:00
Veranstaltungstyp Austria Showcase
Kurzinhalt

Wo? Tel Aviv, Israel        

 

 

Willkommen in der Start-up-Nation!

 

Du willst Dein Early Stage Start-up fit für den globalen Markt machen? Wünscht Dir Input von erfahrenen Gründern?  Du willst an Deiner Geschäftsidee mit einem Mentor feilen? Dann nutze die Chance und nimm an unserem 3-wöchigen Acceleratorprogramm in Tel Aviv teil!

 

Die Veranstaltung erfolgt im Rahmen der Internationalisierungsoffensive go-international, einer Förderinitiative des Bundesministeriums für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft und der Wirtschaftskammer Österreich. Das Acceleratorprogramm wird von GIN -Global Incubator Network unterstützt.

 

 

Bewerbung & Auswahlverfahren

  • Bewerbung bis 17.2.2017 mit Company Profile an gin-tlv@wko.at.
  • 15.2.2017 Info Session im Rahmen der GIN-Academy in Wien mit ehemaligen Go Tel Aviv Teilnehmern 
  • 22.2.2017 Competitive Pitch im Rahmen des GIN-Departure Workshops in Österreich
  • Bis 1.4.2017 verbindliche Anmeldung der ausgewählten Teilnehmer 

 

Kosten & Programm

 

 

Durch Fördermittel von GIN Global Incubator Network und Go International belaufen sich die Kosten pro Start-up auf etwa EUR 1.300-1.800.  

 

Wert des Programmes (Kosten müssen von Start-up ausgelegt werden, können teilweise refundiert werden):

  • 3.200 EUR Accelerator-Kosten (80% der Accelerator-Kosten, sowie der Aufenthalts- und Reisekosten können bis zur Höhe von EUR 5.000 durch eine Förderung aus Mitteln von GIN Global Incubator Network übernommen werden. Information: ivana.bacanovic@gin-austria.com)
  • 500 EUR Teilnahmegebühr (gefördert durch Go International). Start-ups, die zum ersten Mal einem Austria Showcase der Aussenwirtschaft Austria teilnehmen, wird die Teilnahmegebühr erlassen. Mehr Information zur Kampagne "Das erste Mal" finden Sie HIER.

 

Fragen zu den Kosten? Mail an Marlene Burgstaller unter telaviv@wko.at.

 

 

Das kannst Du erwarten:

  • Ein dreiwöchiges multidisziplinäres Accelerator- und Mentoringprogramm
  • Vernetzung mit Hi-Tech Start Ups und Multinationals, Playern des israelischen Start-up Ecosystems
  • Treffen mit israelischen Investoren
  • Einbindung in Entrepreneurial Social Events
  • Pro Woche zwei Workshoptage zu Start Up Facilitation Modelle, Venture Capital Funding und Investments, IP und rechtliche Aspekte, New venture Marketing

Das 3-wöchige Programm ist für Early Stage Start-ups konzipiert. Idealerweise sollten 2 Team-Member pro Start-up durchgehend in Tel Aviv sein. Programmstart ist der 7.5.2017.

 

Ziel ist, Dein Start-up auf den Start am globalen Markt vorzubereiten. Dabei profitierst Du vom Wissen und den Kontakte des Ecosystems der Start-up-Nation Israel. Außerdem wird Dein Start-up von einem Mentor begleitet und beraten.  

 

Drei Tage pro Woche nimmst Du an Trainings bzw. Workshops teil. Thema ist dort: Essentials für die Start-up-Gründung, VC-Geber und Finanzierung, Marketing, rechtliche und IP-Aspekte. Du arbeitest im Co-working Space des Tel Aviv Yafo Academic Colleges.

 

Wir organisieren eine Start-up Tour und besuchen Acceleratoren. Daneben lernst Du das Ecosystem bei individuellen Besuchen und bei verschiedenen Meet-ups kennen.

 

Interessiert?

 

 

Fragen?

AußenwirtschaftsCenter TelAviv
Ansprechpersonen: Marlene Burgstaller | Günther Schabhüttl
T +972 3 516 8685
E telaviv@wko.at

 

Weiterführende Links

Information zu weiteren Go Programme (USA, Asien)

Status Vorankündigung
auf Facebook teilen | auf Twitter teilen | Teilen mit Google+ diese Seite per E-Mail versenden diese Seite drucken als PDF downloaden