Trotz Anmeldesperre stürmten über 200 Teilnehmer die Cyber Security Night der ExpertsGroup IT-Security

Vermehrte sicherheitsrelevante Vorkommnisse und auch viele betroffene Kärntner Unternehmen führen zu hohem Informationsbedarf bei all jenen, die auf Prävention bauen und nicht Opfer cyberkrimineller Machenschaften werden möchten.

Unter den Anwesenden auch der Präsident der WKK Jürgen Mandl und die Landespolizeidirektorin Michaela Kohlweiß. Die Keynote wurde vom C4-Leiter Leopold Löschl gehalten und Markus Leeb zeigte beeindruckende Live-Hacks.

Für alle Teilnehmer gab es als praxisnahen Sicherheitswegbegleiter das druckfrische Buch der ExpertsGroup.
auf Facebook teilen auf Twitter teilen Teilen mit Google+ diese Seite per E-Mail versenden diese Seite drucken als PDF downloaden
Kommentar hinterlassen

Kommentare (0)

Keine Kommentare vorhanden