Die Standortpolitik muss radikal auf die Anforderungen des Digitalen Zeitalters ausgerichtet werden. Wir fordern von der Bundesregierung klare Prioritäten im nächsten Regierungsprogramm.

Die digitale Revolution ist längst angekommen, in allen Branchen, Industriebereichen und Unternehmenskategorien. Wirklich jeder Unternehmer und jede Unternehmerin hat die digitale Transformation auf der Agenda. Wir stehen schon heute am Rande eines neuen Zeitalters, wo vollkommen digitale Abläufe und komplett digitalisierte Firmen keine Utopie, sondern normaler Ausdruck einer sich ändernden Wirtschaftslandschaft sind. In Zukunft wird es nötig sein, Geschäftsmodelle, Produkte, Services und den ganzen Betriebsablauf auf die Anforderungen und Chancen der digitalen Welt auszurichten.

 

Das können wir Unternehmerinnen und Unternehmer nicht allein bewältigen und fordern von der Politik, sich den digitalen Herausforderungen mit uns gemeinsam zu stellen. Aus diesem Grund haben wir einen Maßnahmenkatalog für die Bundesregierung zusammengestellt, um die Digitalisierung als Herausforderung meistern und als Chance nutzen zu können.

Unsere Forderungen gibt es als PDF zum Herunterladen.
auf Facebook teilen auf Twitter teilen Teilen mit Google+ diese Seite per E-Mail versenden diese Seite drucken als PDF downloaden
Kommentar hinterlassen

Kommentare (0)

Keine Kommentare vorhanden