Fotovoltaikmodule aus China

Wir klären Sie über die Maßnahmen der EU-Kommission auf.

Bereits am 5. Dezember 2013 verhängte die Europäische Union Maßnahmen gegen Dumping und subventionierte Importe von Fotovoltaikmodule aus China. Nun hat die EU-Kommission eine aktuelle Zusammenfassung (FAQs) in Bezug auf die Verfahrensvorschriften betreffend des Anti-Dumping und Anti-Subventions-Verfahrens für Fotovoltaikmodule aus China erstellt.

Weitere Infos bietet die Linksammlung.

Rückfragen:
Wirtschaftskammer Kärnten
Sparte Handel
Dr. Günter Schmidauer
T 05 90 90 4-320
E guenter.schmidauer@wkk.or.at

7.8.2015
auf Facebook teilen | auf Twitter teilen | Teilen mit Google+ diese Seite per E-Mail versenden diese Seite drucken als PDF downloaden