ASFINAG übernimmt "Technische Unterwegskontrollen"

Mit 1. Juli 2015 werden die technischen Unterwegskontrollen, welche derzeit von der Bundesanstalt für Verkehr (BAV) durchgeführt werden, operativ von der ASFINAG übernommen. Die technischen Unterwegskontrollen beinhalten die technische Überprüfung gemäß § 58 KFG von Fahrzeugen
sowie das Erstellen eines Prüfberichtes. Die diesbezüglichen Ausleitungen und die Ahndungen werden weiterhin von der Polizei wahrgenommen (Details siehe Schreiben der ASFINAG).

Hier lesen Sie einen Artikel auf orf.at.                             
auf Facebook teilen | auf Twitter teilen | Teilen mit Google+ diese Seite per E-Mail versenden diese Seite drucken als PDF downloaden