Verschiebung des LKW-Fahrverbots auf der Westautobahn

LKW-Fahrverbot auf der A1 Westautobahn zwischen Anschlussstelle Enns und Knoten Haid

Die bereits angekündigte Änderung des LKW-Fahrverbots auf der A1 in Oberösterreich wurde am 30.6.2015 im LGBl. kundgemacht (LGBl. Nr. 87/2015). 

Die wichtigsten Änderungen sind:

  • das LKW-Fahrverbot tritt für die Abgasklassen EURO 0, 1 und 2 einheitlich mit 1.7.2016 in Kraft
  • das LKW-Fahrverbot wird nur für LKW, Sattelkraftfahrzeuge und Sattelzugfahrzeuge mit einem hzG über 3,5 Tonnen gelten
  • auch die Kennzeichnungspflicht mit den Abgasplaketten für LKW höherer Abgasklassen gilt damit erst ab 1.7.2016


» Merkblatt LKW-Fahrverbot in Oberösterreich in der aktuellen Fassung

auf Facebook teilen | auf Twitter teilen | Teilen mit Google+ diese Seite per E-Mail versenden diese Seite drucken als PDF downloaden