Altfahrzeuge-Verordnung

Altfahrzeuge-Verordnung

Die grenzüberschreitende Verbringung von Altfahrzeugen unterliegt seit 1.1.2016 strengeren Regeln.

Probefahrtkennzeichen Italien

Probleme mit österreichischen Probefahrtkennzeichen: Italien

Bei der Verwendung von österreichischen Probefahrtkennzeichen in Italien treten vermehrt Probleme auf. Offenbar werden österreichische Probefahrtkennzeichen für die Verbringung von Fahrzeugen aus Italien heraus derzeit nicht anerkannt.

Unfallteilkasko-Versicherung für gebrauchte Fahrzeuge

Der Fahrzeughandel hat in Kooperation mit der Garanta Versicherung eine einzigartige Unfallteilkasko-Versicherung für gebrauchte Fahrzeuge auf den Markt gebracht.

Messesonderflug Genf

Automobilsalon Genf: Sonderflug ab Linz am 9.3.2017

Der 87. Internationale Automobilsalon in Genf findet von 9. bis 19.3.2017 statt. Am 9.3.2017 findet in Kooperation mit dem Reisebüro "Moser Reisen" wieder ein Sonderflug ab Linz statt. Den Frühbucherbonus erhalten Sie noch bis 31.12.2016.





























































































































































































































































Kontakt

Wir sind für Sie da!

  • Telefon: +43 5 90 909 4342
  • Fax: +43 5 90 909 4349
  • E-Mail:
  • Internet: http://wko.at/ooe/fahrzeughandel

FunktionärInnen
Unser Team für Sie

Adolf Seifried Mag. Dr. Gustav Oberwallner Franz Aschauer
Adolf Seifried
Obmann
Mag. Dr. Gustav Oberwallner
Obmann-Stellvertreter
Franz Aschauer
Obmann-Stellvertreter

Motorräder: EURO 4 Erstzulassung ab 1.1.2017

Gemäß einer Verordnung der EU ist ab 1.1.2017 die erstmalige Zulassung in der EU von zwei- und dreirädrigen Kraftfahrzeugen (L3e, L4e, L5e, L7e) nur mehr möglich, wenn sie die Abgasnorm EURO 4 erfüllen.

Krankenversicherung für Mitglieder: Gruppenvertrag für Fahrzeughändler

Die Wiener Städtische hat mit dem Bundesgremium des Fahrzeughandels eine Gruppenvereinbarung abgeschlossen. Durch diese Vereinbarung bekommen Sie Zugang zu den Vorteilen einer privaten Sonderklasseversicherung.

Interbankenentgelt-Gebührenrechner für Ihren Betrieb

Der Interbankenentgelt-Gebührenrechner gibt einen groben Überblick über die Auswirkung der regulierten Interbankenentgelte auf Ihr Unternehmen. Überprüfen Sie, ob sich die Senkung der Interbankenentgelte per 9.12.2015 auch in Ihren Gebühren widerspiegelt.

Verrechnungspreisdokumentationsgesetz: Verpflichtende Umsetzung ab 1.1.2017

Mit 1.8.2016 ist das Verrechnungspreisdokumentationsgesetz in Kraft getreten. Große und mittlere Unternehmen, die mit ausländischen Unternehmen verbunden sind, werden zu bestimmten Dokumentationen und Berichten an die Finanz ab 1.1.2017 verpflichtet.

Reparatur / Tausch eines elektronischen Wegstreckenmessers - Einstellung des Kilometerstandes

Dem Bundesgremium des Fahrzeughandels ist es gelungen, mit dem Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie (BMVIT) eine Lösung bei Problemen, wenn bei Reparatur oder Tausch eines elektronischen Wegstreckenmessers der bisherige Kilometerstand nicht eingestellt werden kann, zu erreichen.

Fahrzeughandel, Landesgremium

Ende der Navigation

Zum Angebot Ihrer Wirtschaftskammer

Austria Austria Burgenland Kärnten Niederösterreich Oberösterreich Salzburg Steiermark Tirol Vorarlberg Wien
Wählen Sie Ihr Bundesland
NoVA im Überblick
NoVA-Berechnungstool
Top-Handelszertifikat
Der Handelsrechner
 
Handelskongress