Handels-Kollektivvertrag: Gehaltsplus für Angestellte im Handel durchschnittlich 1,33%

Buchmüller/Brantner: "Abschluss stellt gute Basis für die Fortsetzung der Reformgespräche zum Entgeltschema dar" - Neuer Handels-KV tritt mit 1. Jänner 2017 in Kraft.

 

Die Kollektivverhandlungen für die Handelsarbeiter sind abgeschlossen

Bereits nach der ersten Runde der Verhandlungen wurde eine Erhöhung der Mindestgehälter um 1,3 Prozent erreicht. 

Warum Messen gar nicht „oldstyle“ sind

Meicl Wittenhagen weiß, warum Messen keineswegs antiquiert ist.

Um 70 Prozent weniger Wein

Der Wintereinbruch Ende April wird 2017 zu Engpässen führen.

Ein Merkur für das Lebenswerk

Waltraud Schinko-Neuroths erfolgreicher Familienbetrieb. 

Alternative Streitbeilegung - Neue Informationspflichten für Webshops ab Jänner 2016

Mit 9. Jänner 2016 treten wesentliche Bestimmungen des Alternative-Streitbeilegung-Gesetzes (AStG) in Kraft. Dadurch wird eine entsprechende EU-Richtlinie umgesetzt (RL 2013/11/EU).

 

Energieeffizienzgesetz: Bald laufen wichtige Fristen ab

Mit diesen Tipps sind Sie vorne dabei!

 

Vorsicht vor betrügerischen E-Mails

CEO-Betrug: Falsche Firmenchefs fordern in betrügerischen E-Mails und per Telefon zu firmeninternen Geldüberweisungen auf.

 

Das Scharfe-Tage-Paket Winter 2017

An drei scharfen Tagen den Laden leer und die Kassen vollmachen. Die nächsten Aktionstage sind von 2. - 4. Februar 2017!

   

WIFI machts möglich: Master ohne Matura

Seit 2004 gibt es die Möglichkeit in vier Semestern am WIFI den Master zu machen. 

Förderungen: Kleintransportgewerbe und Werkverkehr für Fahrzeuge bis 3,5 t hzG

Der Fördertopf ist mit insgesamt 300.000 Euro dotiert. Sofort ansuchen!

So dürfen Verwandte im Betrieb mitarbeiten

Merkblatt "Familienhafte Mitarbeit" jetzt zum Download.

Lehrlingswettbewerbe der Handelsberufe in der Steiermark

Hier finden Sie Informationen zu den vergangenen Lehrlingswettbewerben der Sparte Handel.

Kontakt

Wir sind für Sie da!

  • Telefon: +43 316 601 565
  • Fax: +43 316 601 566
  • E-Mail:
  • Internet: http://wko.at/stmk/handel
  
Lern was gscheits
Leistungsberichte
 
Weihnachten
Registrierkassenpflicht
 
Barrierefreiheit
 
E-Commerce
Ausverkauf
Öffnungszeiten
Handelsrechner
KV-Datenbank
Zentrales Förderungsservice
EPU-Portal
Verbraucherrechte-Richtlinie

Zum Angebot Ihrer Wirtschaftskammer

Austria Austria Burgenland Kärnten Niederösterreich Oberösterreich Salzburg Steiermark Tirol Vorarlberg Wien
Wählen Sie Ihr Bundesland
 

Mega-Maut? Nein, danke!

Die geplante Mega-Maut für Fahrzeuge über 3,5 t auf allen Landes- und Gemeindestraßen muss verhindert werden! Die Mega-Maut bedeutet eine Zusatzbelastung von 650 Millionen Euro und verteuert jeden gefahrenen Kilometer um rund 30 Cent. Sie schadet ländlichen Gebieten, verteuert den Standort und vernichtet Arbeitsplätze.

Rechtliche Rahmenbedingungen für Webshops

Nutzen Sie die großen Chancen des Onlinehandels.

Immer mehr Händler verkaufen im Internet

Aktuelle Studie: Onlinegeschäft für Österreichs Handel im Aufwind, Gegenwind durch Wettbewerbsnachteile.

APPsolut genial

Den Traumjob im Handel finden: Sparte Handel startet auf dem iPhone und Android durch.

Neue Broschüre „Lern was gscheit´s - Lehrberufe im Handel“ 2015

Kompakte Übersicht über die Karrierewege im Handel.

SMS-Infoservice

Kostenloses Warnsystem für Unternehmen zur Erhöhung der Sicherheit in Einkaufsregionen. Melden Sie sich jetzt an!