Haftpflicht: Darauf müssen Sie achten

Das Kremser Versicherungsforum am 8. Oktober 2015 kann zum Erwerb des Weiterbildungszertifikats angerechnet werden.

Die Donau Universität Krems hat eine neue Veranstaltungsreihe ins Leben gerufen: Das Kremser Versicherungsforum, das ab sofort jährlich aktuelle und spezielle Themen aus dem Versicherungsrecht behandelt. Die Premiere im heurigen Jahr wird unter dem Motto "Haftpflicht" stehen. Nach jedem Vortrag findet eine vertiefende Diskussion statt. Pluspunkt: Das Versicherungsforum kann als Veranstaltung zum Erwerb des Weiterbildungszertifikats des Fachverbandes angerechnet werden.

Wann: 8. Oktober 2015, von 10:00 bis 16:00 Uhr
Wo:
Donau Universität Krems (Audimax), Dr.-Karl-Dorrek-Straße, 3500 Krems
Teilnahmegebühr (ohne MwSt.):
150 Euro inklusive Verpflegung und Tagungsunterlagen. 20 Prozent Ermäßigung für Studierende und Absolventen der Donau-Universität Krems

Topthemen und Onlineanmeldung:

Anmeldungen sind unter www.donau-uni.ac.at/versicherungsforum möglich. Das Programm umfasst Themen wie neue Trends in der D&O-Versicherung, die Haftung von Versicherungsvermittlern und Innovative Lösungen bei der Betriebshaftpflichtversicherung. Am Vorabend der Veranstaltung lädt das Department zu einem Flying-Dinner ein. Die Details dazu, zum Programm und zu Übernachtungsmöglichkeiten erhalten Sie im Downloadbereich.

Rückfragen und Anmeldung:
Donau-Universität Krems
Department für Wirtschaftsrecht und Europäische Integration 
Elvira Kaiblinger
T 02732 893-2402
E elvira.kaiblinger@donau-uni.ac.at

13.7.2015
auf Facebook teilen | auf Twitter teilen | Teilen mit Google+ diese Seite per E-Mail versenden diese Seite drucken als PDF downloaden