Betriebsleiter-Weiterbildungsseminar für Seilbahnen

18. bis 21. April 2017 in Zauchensee

Tirols Seilbahnen blicken zufrieden zurück und optimistisch nach vorne

Für die Saison 2016/2017 investierten die Seilbahnbetriebe rund 300 Mio. Euro in modernste Projekte sowie in Sicherheit und Qualität der Anlagen für die Tiroler Regionen

Evaluierung psychischer Belastungen bei Seilbahnen

Arbeitgeber müssen Gefahren für die Sicherheit und Gesundheit der Arbeitnehmer sowie psychische Belastungen ermitteln und beurteilen

Verpflichtung für Unternehmen nach der ZIS-Einmelde-Verordnung

Unterlagen und Nachbericht zur Veranstaltung am 28.06.2016 in der WKÖ

Tiroler Seilbahnen weltweit Nummer eins

Franz Hörl, Österreichs oberster Seilbahner: "Hartnäckigkeit und Kompetenz der Unternehmer stärken den gesamten Standort Tirol!"

Tiroler Schneekristall

Aktuelle Liste der Inhaber, Richtlinien für die Verleihung und Muster der Ausweise

Neuer Lehrabschluss für "Elektrobetriebs-technik"

Fachkräfte der Seilbahnbranche können zusätzlich zum Lehrabschluss "Seilbahntechnik" den Lehrabschluss "Elektrobetriebstechnik" absolvieren

Präsentationsmaterial für den Lehrberuf Seilbahntechniker

Sie möchten bei Berufsinformationstagen oder Lehrlingsmessen für den Lehrberuf Seilbahntechniker werben? Wir helfen Ihnen gerne dabei!

Pistenrettung in Tirol

Profis an den Schnittstellen der Rettungskette

 

Kontakt

Wir sind für Sie da!

  • Telefon: +43 5 90 905 1258
  • Fax: +43 5 90 905 1259
  • E-Mail:
  • Internet: http://wko.at/tirol/seilbahn

Wissen kompakt für Schlepplifte

Die Schleppliftmappe bietet einen Überblick über das gesamte Spektrum des technischen Betriebes eines Schleppliftes

Tiroler Seilbahnwirtschaft in Zahlen 2015

Fact-Sheet der Fachgruppe der Seilbahnen Tirol

Muster für eine Vereinbarung für Skirennen und Trainingspisten

Eine Vereinbarung zwischen Seilbahnunternehmen und Veranstalter ist dringend anzuraten

Seilbahntechniker - Steile Karriere mit Lehre

Lehrbetriebe erhalten für die Ausbildung von Lehrlingen zahlreiche Förderungen

Auszug aus dem Seilbahngesetz

Bestimmungen der §§ 106 - 108 sind im Bereich der Kartenverkaufsstellen kundzumachen

Änderung der Schleppliftverordnung 2004

In einigen Bereichen Verbesserungen für Schlepplifte

Wiederkehrende Überprüfungen von Schleppliften gemäß SeilbÜV 2013

Seit 1.1.2014 sind auch Schlepplifte alle 10 Jahre durch eine akkreditierte Stelle zu überprüfen

Funktionärsplattform

Wir bringen die Welt nach oben!

Der neue Imagefilm der Seilbahnen Österreichs ist da