Sommerliche Erfrischung mit der Jungen Wirtschaft Tirol

Sommercocktails touren wieder durch die Tiroler Bezirke! Mehr als 400 Jungunternehmer fanden sich zum Auftakt auf der Villa Blanka in Innsbruck ein.

WK-Vizepräsidentin Barbara Thaler,  JW-Landesvorsitzender Mario Eckmaier und Referent Knut Maierhofer (v.l.).

WK-Vizepräsidentin Barbara Thaler, JW-Landesvorsitzender Mario Eckmaier und Referent Knut Maierhofer (v.l.) ziehen an einem Strang. Foto: Die Fotografen

Berge versetzen. Zum Startschuss der Sommercocktails stand alles im Zeichen der Bundestagung der Jungen Wirtschaft am 25. und 26. September in Innsbruck. „Ein Gipfelsieg und das Gründen eines Unternehmens sind beides Leistungen, die man nicht vom Stand weg erbringt und die einer überlegten Vorbereitung bedürfen“, erklärt Mario Eckmaier, Landesvorsitzender der Jungen Wirtschaft das Motto. Für alle Jungunternehmer warten bei der zweitägigen Bundestagung starke Impulse, neues Know-how sowie spannende Kontakte in einem Netzwerk von Tausend Teilnehmern aus ganz Österreich. Auch WKO-Vizepräsidentin Martha Schulz ist begeistert: „Es gibt keinen schöneren Platz als Tirol. Ich freue mich immer hierher zu kommen. Und werde in Wien ordentlich die Werbetrommel für die Bundestagung in Innsbruck rühren.“

Netzwerke und Plattformen für die Junge Wirtschaft

WK-Vizepräsidentin Barbara Thaler gab einen Einblick in Tirols Gründer-Szene und wies auf die Wichtigkeit dieses Veranstaltungs-Highlights hin: „Ein Abend der Gründer und Start-ups. Hier könnt ihr euch vernetzen, austauschen und Synergien nutzen. Netzwerke und Plattformen sind genau das, was sich die Szene wünscht. Und genau das ist Junge Wirtschaft“. So konnten zahlreiche Jungunternehmer einen entspannten Abend in angenehmer Atmosphäre und mit anregenden Gesprächen verbringen. Fachliche Inputs erhielten sie von Knut Maierhofer. Der Münchner Werbeexperte referierte über die Geheimnisse ganzheitlicher Markenführung. Über das Zusammenspiel von Kreation, Ratio und Emotion – die Grundlage für den Erfolg einer Marke. „Um erfolgreich zu werden, muss man für seine Sache brennen“, so der Münchner Werbeprofi.

 

JW-Sommercocktails in den Bezirken:

 

24.07.15           Kitzbühel

29.07.15           Reutte

30.07.15           Schwaz

04.08.15           Lienz

05.08.15           Imst

06.08.15           Kufstein

07.08.15           Landeck

 

Nähere Infos unter: www.jungewirtschaft.at/tirol


JW Bezirksvorsitzender Mark Schuchter, WKO-Vizepräsidentin Martha Schultz und WK-Direktor Horst Wallner.

JW Bezirksvorsitzender Mark Schuchter, WKO-Vizepräsidentin Martha Schultz und WK-Direktor Horst Wallner (v.l.) laden zur Bundestagung der Jungen Wirtschaft am 25./26.09.2015. Foto: Die Fotografen

 


Rückfragen:
Wirtschaftskammer Tirol
Junge Wirtschaft Tirol
Mag. Sabine Wiesflecker
T 05 90 90 5-1359
E sabine.wiesflecker@wktirol.at 

24.7.2015
auf Facebook teilen | auf Twitter teilen | Teilen mit Google+ diese Seite per E-Mail versenden diese Seite drucken als PDF downloaden