25 Berufe an 2 Tagen

Fast 600 Schüler testeten sich in WIFI und BAUAkademie Salzburg durch 25 Berufe

Den Teilnehmern wurde die Gelegenheit geboten, einmal selbst Hand anzulegen und ein eigenes Werkstück zu fertigen.

„Gut ausgebildete Mitarbeiter sind das größte Kapital unserer Unternehmen. Um auch in Zukunft das Know-how in den Betrieben mit bestens ausgebildeten Facharbeitern sicherstellen zu können, wollen wir die Jugend für unsere Berufe begeistern. Das ist uns auch heuer wieder gut gelungen“, erläutert Spartenobmann KommR Josef Mikl. Eigene Guides führten die Besucher durch die Erlebniswelten wie Metall, Holz oder Gesundheit. An den Ständen geben Lehrlingsausbildner und Lehrlinge fachliche Einweisungen und kompetente Auskunft.

Derzeit bilden Salzburgs Handwerks- und Gewerbebetriebe rund 4.200 Lehrlinge aus, also fast die Hälfte aller künftigen Facharbeiter in Salzburg. Mit über 16.000 Betrieben stellt das Gewerbe und Handwerk etwa ein Drittel aller Salzburger Unternehmen, die 45.000 Mitarbeiter beschäftigen.

Rückfragen:
Mag. Wolfgang Hiegelsperger
Geschäftsführer der Sparte Gewerbe und Handwerk
Tel. 0662/8888-273
E-Mail: gewerbe@wks.at
auf Facebook teilen | auf Twitter teilen | Teilen mit Google+ diese Seite per E-Mail versenden diese Seite drucken als PDF downloaden