Mag.a Dr.in Helena Miklas

Pädagogin, Religionspädagogin, Soziologin, Forscherin, Beraterin in Schulentwicklungsprozessen

Wenn wir Diversität als selbstverständlichen Grundwert in unserer Gesellschaft verankern wollen, dann wartet noch viel Arbeit auf uns. Denn obwohl die Vielfalt gewissermaßen naturgemäß ist, macht gerade sie Menschen doch Angst. Sie ist aber unerlässlich für ein Miteinander in Frieden, Nachhaltigkeit und Entfaltung.

Daher begrüße ich die Initiative der Wiener Wirtschaftskammer, Betriebe mit der DiversCity Preisverleihung auszuzeichnen – und freue mich schon auf ermutigende Beiträge, die ich in der Jury lesen darf.