Thomas Kunze ist der Gründer des Games Institute Austria, das sich mit der Nutzung von Spielen für Bildung und Wirtschaft beschäftigt. Außerdem betreibt er zusammen mit Thomas Geißler seit einem Jahr den Twitch Livestream WoopTV. Thomas Kunze ist ausgebildeter Lehrer und Trainer und hat mehr als 15 Jahre Erfahrung im Bildungs- und Fortbildungsbereich. Mit seiner Firma hat er einen mobilen Escape Room Koffer entwickelt namens Best Case und nutzt Spiele zur Kompetenzmessung und zur stärkeren Motivation von Schülern und Mitarbeitern in Firmen.


15:40 - 16:20 / STREAM #1
Gamification & e-Sports

Spielerisch trainieren in der beruflichen Fortbildung, Escape Rooms und digitale Spiele fürs Kompetenztraining

Training und Fortbildung sind heute ein wesentliches Element der Unternehmensentwicklung. Allerdings bieten Elearning-Angebote häufig nur ein wenig motivierendes Angebot und sorgen nicht für eine nachhaltige Vermittlung der Inhalte und Kompetenzen. Schwierige und komplexe Inhalte können besser vermittelt werden, wenn sie in einer spielerischen Form präsentiert werden. Gamification, Serious Games und Game-Based-Learning bieten hier spannende Ansätze. Dieser Vortrag zeigt, wie sie Kompetenzmessung und Wissensvermittlung in spielerischer Form anbieten können.