4,2 Mrd. Euro in neue Musikproduktionen

4,2 Milliarden Euro investiert die Musikindustrie jährlich in die Entdeckung, den Aufbau und die Vermarktung von KünstlerInnen. Davon entfallen 2,6 Mrd. Euro allein in den Aufbau neuer Talente. In großen Ländern werden bis zu zwei Millionen Euro investiert, um einen Künstler am Markt zu etablieren. Diese Zahlen wurden im Rahmen des IFPI „Investing in Music“- Reports 2016 erhoben.

Der Amazon-Prozess

Wie der internationale Konzern Amazon versucht, das Urheberrecht zu seinen Gunsten zu beugen und was es
für MusikerInnen bedeutet. Markus Deisenberger (mica) mit einer ausführlichen Analyse.

Georg Lhotsky

Schauspieler & Regisseur
1937 - 2016

„Wir brauchen Nachjustierungen“

Im anhaltend kompetitiven und schnelllebigen Kinomarkt haben einige sehr verschiedene österreichische Filme heuer Besucherzahlen um die 50.000er Marke erzielt. Ein Grund für den Geschäftsführer des Österreichischen Filminstituts Roland Teichmann, weiterhin die Vielfalt heimischen Schaffens zu fördern. Breitenwirksame Komödien wären als Zugpferde wünschenswert, um das teure Medium Film weiterhin erhalten zu können.

„Wir wollen unberechenbar bleiben“

Austrian Film Commission (AFC)-Geschäftsführer Martin Schweighofer blickt im Film, Sound & Media-Interview auf ein sehr erfolgreiches Jahr 2016 zurück und erklärt warum er und sein Team jedes neue Jahr bei Null beginnen.

Schwerpunkt Kunst

„Der Film, die Musik, das Haus der Geschichte, die Literatur, als auch die Baukultur und Architektur stehen mit einer Vielzahl an neuen Initiativen auf meiner Agenda“, so Bundesminister Thomas Drozda im Film Sound & Media-Interview. Die Branche kann im kommenden Jahr offenbar mit einem Verbündeten rechnen.

  

Kontakt

Wir sind für Sie da!

  • Telefon: +43 5 90 900
  • Fax: +43 5 90 900
  • E-Mail:
  • Internet: http://www.filmandmusicaustria.at

Online-Magazin
Film, Sound & Media

Aktuelle Ausgabe und Archiv

Golden Ticket

Golden Ticket

Besucherzahlen in österreichischen Kinos

Vorträge als Video

Informationsveranstaltungen des Fachverbandes und der Fachvertretungen als Stream!