„Im Jahr 2008 startete ich voller Energie meine Tätigkeit in der Wirtschaftskammer Burgenland. Mein Ziel war und ist es die Interessen der burgenländischen Unternehmerinnen und Unternehmer bestmöglich zu vertreten und die Aufstiegschancen, die sich mir bieten, zu nützen. Persönliche Weiterentwicklung und Karriere ist in der Wirtschaftskammer bei guter Leistung immer möglich. Dazu braucht es Begeisterungsfähigkeit, Engagement und Freude an der Arbeit.“