Die Wirtschaftskammer Österreich vertritt die Interessen von mehr als 517.000 Mitgliedsbetrieben. Als starke Stimme der Unternehmen setzen wir uns für eine zukunftsorientierte und wirtschaftsfreundliche Politik ein und fördern durch vielfältige Serviceleistungen die Wirtschaft.

Mit unserem Know-how unterstützen wir österreichische Unternehmen und tragen mit unseren Bildungseinrichtungen (WIFI und Fachhochschulen) dazu bei, die Wettbewerbsfähigkeit der heimischen Wirtschaft zu stärken.

Du arbeitest während Deiner Ausbildung in verschiedensten Bereichen der Wirtschaftskammerorganisation mit, besuchst wöchentlich die Berufsschule für Bürokaufleute und lernst alle erforderlichen Fertigkeiten und Kenntnisse, die im Lehrberufsbild vorgegeben sind. Deine Ausbilderin bzw. dein Ausbilder unterstützt Dich dabei umfassend. Zusätzlich bieten wir Dir ein speziell auf Lehrlinge abgestimmtes, abwechslungsreiches Ausbildungsangebot für den perfekten Start in Deine WKÖ-Karriere!

Das nächste Bewerbungsverfahren für die Ausbildung zum Bürokaufmann/zur Bürokauffrau 

Schritt 1: ab sofort bis spätestens 31.1.2019

Melde Dich zum StartupCheck-Basis mit Spezialmodul Büro/Organisation beim BiWi (Kennwort WKÖ) unter der Telefonnummer +43 1 514 50-6518 an. Infos dazu findest du auf der BiWi-Seite

Schritt 2: ab sofort bis spätestens 10.2.2019

Nutze bitte unsere Online-Ausschreibung. Für deine Bewerbung klicke dann auf den roten Button „ONLINE BEWERBEN“ (am Ende). Du brauchst noch folgende Unterlagen:

  • Lebenslauf (mit Foto)
  • Bewerbungsschreiben
  • letztes Semester- und Jahreszeugnis
  • Staatsbürgerschaftsnachweis 

Schritt 3: nach erfolgtem Test beim BIWI – bis spätestens 15.3.2019

Lade die Kopien StartupCheck-Basis und Spezialmodul Büro/Organisation in Dein Bewerberprofil hoch und gib uns im anschließenden Online-Fragebogen auch das Ergebnis dieser Tests und Deine Deutschnote bekannt.

Start Deiner Lehre: 1.9.2019

Mit einer Lehre ist alles drin





MEHR INFORMATIONEN ZU DEINEM AUSBILDUNGSPLATZ