Familiy Berg

Genuss-Berg

Mayrhofner Bergbahnen, Ahornbahn

6290 Mayrhofen
Ahornstraße 853

 

Öffnungszeiten:

Von 16.06. - 30.09.2022 täglich von 07.30 mit der Bergsteigergondel bis 17.00 Uhr 
Von 01.10. bis 31.10.2022 täglich von 08.30 bis 17.00 Uhr 
im 15-Minuten-Takt Letzte Bergfahrt: 17.00 Uhr / Letzte Talfahrt: 17.00 Uhr


Telefon

+43 5285 62277

Fax

+43 5285 62277-161

E-Mail

info@mayrhofner-bergbahnen.com

Web

www.mountopolis.at 

Das besondere Erlebnis für alle Sinne startet bereits mit der Auffahrt in der größten Gondel Österreichs, der Ahornbahn. Oben angekommen lädt der über das gesamte Ahornplateau verlaufende kinderwagentaugliche GenießerRundWeg Ahorn auf einen gemütlichen Spaziergang ein. Die vier AussichtsPlattformen Adlerblick, Zillertal, Stilluptal und Filzenalm bieten dabei ein atemberaubendes Panorama und eine einmalige Fernsicht. Der gut ausgebaute WanderWeg zum Filzenkogel bietet allen Gipfelstürmern die Möglichkeit, sich bei einem atemberaubenden Rundumblick auf die Zillertaler Alpen im Gipfelbuch zu verewigen.

Naturliebhaber sind am AhornSee sowie am AhornBachl bestens aufgehoben. Hier finden große und kleine Besucher zahlreiche Möglichkeiten zum Spielen, Rasten und Verweilen.

Einzigartige Momente erfahren Groß und Klein an der AdlerBühne Ahorn, der höchsten Greifvogelstation Europas. Spektakuläre Flugeinlagen von Adler, Uhus, Bussard, Fake und Co. garantieren hier unvergessliche Erlebnisse vor der atemberaubenden Kulisse der Zillertaler Alpen. Die knapp einstündige Greifvogelvorführung findet täglich, außer dienstags, um 14 Uhr statt. NEU im Sommer 2022: Erfahre an der FalknerOase rund um den Speicherteich Filzen Wissenswertes zum Thema Greifvögel.

Frühaufsteher schweben jeden Dienstag mit der SonnenAufgangsGondel Ahorn von Juli bis September noch vor der Morgendämmerung hinauf auf das Ahornplateau und genießen auf der AussichtsPlattform Zillertal den herrlichen Sonnenaufgang bei einer warmen Tasse Tee.

Einen ganz besonderen Tagesausklang bietet die SonnenUntergangsGondel am Ahorn all jenen, die ihren Sommertag zur Abendstunde umringt von den Zillertaler Bergen ausklingen lassen wollen.