Kärntens Mitglieder bei den Besten Österreichischen Sommer-Bergbahnen haben einen sensationell erfolgreichen Sommer 2016 hinter sich. Die sieben Themenberge konnten zwischen Mai und November 2016 insgesamt 726.000 Gäste (Erstzutritte), Plus 18% im Vergleich zu 2015 begrüßen.

So viele Gäste wie noch nie brachte der Sommer 2016 den sieben Kärntner Themenbergen, die Mitglieder bei den Besten Österreichischen Sommer-Bergbahnen sind. Zwischen Mai und November 2016 zählten die Seilbahnunternehmen genau 726.011 Gäste (Fachbegriff: Erstzutritte). Das ist ein Plus von 18% im Vergleich zum mit 612.849 Gästen auch sehr erfolgreichen Jahr 2015.

Sieben stolze & erfolgreiche Mitglieder

Die Gäste sind begeistert von den vielfältigen Erlebnismöglichkeiten auf Kärntens Bergen. So kann jeder der sieben Berge mit speziellen Attraktionen, teils für Familien, teils zum Schwerpunkt Panorama & Naturerlebnis sowie Kunst & Kultur aufwarten.

Die sieben Mitglieder sind

  • Bad Kleinkirchheim (Kunst & Kultur)
  • Gerlitzen Alpe (Familie, Panorama & Naturerlebnis)
  • Goldeck (Panorama & Naturerlebnis)
  • Katschberg (Familie)
  • Nassfeld - mit 2 Themenbergen (Familie, Panorama & Naturerlebnis)
  • Turracher Höhe (Familie)