Turracher Höhe Gäste erwartet am 21. Juni 2017 wieder ein Sonnwendfeuer der besonderen Art. Dieses Jahr ist der Schwarzsee – mit seinem einzigartigen Blick auf den Eisenhut - Kulisse des idyllischen Bergsee-Feuers.

Nach einem Begrüßungssekt im Wohnzimmer der Kornockbahn begleiten die Turracher Höhe Almbutler die Gäste auf einer kurzen Wanderung zum Schwarzsee, wo bei Erfrischungen der Turracher Höhe Wirte und Schmankerln der Nockbauern der Sommer begrüßt und das Feuer am Bergsee entzündet wird. Bei zünftigen Akkordeonklängen findet der längste Tag im Jahr seinen Ausklang.

Für beeinträchtigte Personen wird ein kostenloser Shuttle-Service zum Schwarzsee angeboten. Anmeldung und Reservierung im Tourismusverband unter: 04275 - 8392

Programm:

20.00 Uhr: Treffpunkt Kornockbahn-Talstation - Begrüßung durch den Turracher Höhe Ambutler

20.15 Uhr: Gemeinsame Wanderung zum Schwarzsee

20.30/20.45 Uhr: Entzünden des Bergsee-Feuers

Ab 22.00 Uhr: Fackelwanderung zurück zum Ausgangspunkt

Bei Schlechtwetter gibt es leider kein Ersatzprogramm!

Aktuelle Infos erhalten Sie unter: www.facebook.com/turrach/ bzw. www.turracherhoehe.at und im Büro des Tourismusverbandes unter 04275/8392

Feuer

Sonnwendfeuer der besonderen Art auf der Turracher Höhe – am 21. Juni am Schwarzsee

Fotorechte: Turracher Höhe
Fotograf: Simone Attisani