Saal: Zeremoniensaal | Uhrzeit: 15:10 - 15:40 Uhr

Nach erfolgreichem Abschluss des Studiums für Handelswissenschaften und Dolmetscher- Übersetzerwissenschaften gründete Aleksandra Izdebska 1999 mit ihrem Mann das Unternehmen DiTech. Mit 22 Filialen, 350 Mitarbeitern und 120 mio. € Umsatz war der österreichische IT Betrieb ein Vorreiter der Innovation in Service-, Dienstleistung- und Handelbereich mit IT Hardware. 2014 übernahm Izdebska die Leitung des Konzernmarketings bei NOVOMATIC AG und zwei Jahre später die Kommunikation und Marketing von TIAN. 

Seit März 2019 ist sie als Director ICT bei Austrian Business Agency- Work in Austria tätig und unterstütz österreichische Betriebe bei der Suche nach Fachkräften aus den Bereichen IT, Mechatronik und Elektrotechnik.

Sie besaß zahlreiche Aufsichtsrat Mandate, unter anderem bei BRZ, neovoltiaic und Techbold. Sie ist Integrationsbotschafterin und rief die Initiative „ZUSAMMEN: ÖSTERREICH GründerInnen“ ins Leben.