Saal: Microstage - Marmorsaal | Uhrzeit: 15:35-15:50 Uhr

Berufserfahrung

Dr. Hannes Horngacher, MSc ist Geschäftsführer der Impulse Competence Unternehmens- und Personalberatung, international tätiger Unternehmens- und Managementberater mit langjähriger Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Führungskräften und Teams. Zudem ist er Vortragender, Key Note Speaker und eingetragener Mediator. Er ist Lehrbeauftragter an den Universitäten Salzburg und Krems und zertifizierter KODE-Trainer (Kompetenzdiagnostik). Als Direktor der AFNB (Akademie für Neurowissenschaftliches Bildungsmanagement) für die Länder Österreich und Schweiz beschäftigt er sich mit den neuesten Erkenntnissen der Gehirnforschung und setzt diese inhaltlich und methodisch in seinen Vorträgen und Workshops um.

Studium/Ausbildung

Hannes Horngacher promovierte im Studium der Rechtswissenschaften und absolvierte einen akademischen Aufbaulehrgang in Betriebswirtschaft. Anschließend schloss er den Universitätslehrgang für Interpersonelle Kommunikation erfolgreich ab und verfasste seine Masterthesis über die Erkenntnisse der Gehirnforschung für Trainer/innen, Berater/innen und Coaches. Zuletzt absolvierte er einen Masterlehrgang bei der Academy of Neuroscience (AON), in dem er sich mit dem gehirngerechten Führen von Teams beschäftigte, darüber ein Buch veröffentlichte und den Lehrgang mit dem „Master of Cognitive Neuroscience“ abschloss.

Kernkompetenzen/Arbeitsschwerpunkte

Führungskräfte- und Teamentwicklung, Teammoderationen, Business Coaching, Konfliktmanagement und Wirtschafts-Mediation, Vorträge, Keynotes, Moderation von Workshops und Klausuren, Kompetenzentwicklung mit Fokus auf Führung, Persönlichkeit, Management.

Herr Dr. Horngacher über sich 

Meine Begeisterung liegt im Transfer neuester wissenschaftlicher Erkenntnisse aus der Gehirnforschung in den konkreten beruflichen Alltag. Menschen konkrete Tipps und Anregungen im Bereich der gehirngerechten Führung und bei der erfolgreichen Kommunikation im Team zu geben sowie bei der Vorbereitung und Umsetzung von Veränderungen zu inspirieren macht mir Freude. Das Erkennen von Potentialen in diesem Bereich, das intuitive Verbinden mit den Bedürfnissen der Menschen und Unternehmen habe ich mir zur Aufgabe/zum Thema gemacht. Diese Impulse möchte ich weitergeben, um so aufzeigen zu können, wie jeder von uns seine Ressourcen bestmöglich nutzen kann.