Saal: Microstage Marmorsaal | Uhrzeit: 12:15-12:30 Uhr

María Eugenia González ist langjährige Unternehmensberaterin und seit 10 Jahren selbstständig. Ihre Arbeitsschwerpunkte sind: Unternehmensentwicklung und Begleitung von Veränderungsprozessen im Innovations- und Organisationsbereich. Im Rahmen ihrer Tätigkeit als zertifizierte digital consultant und als Mitglied im Arbeitskreis Digital Business Modellierung bietet sie erfolgreich Workshops zu Business Model Generation an. Frau González ist Wirtschaftsingenieurin mit einem Doktorat der TU-Wien. Der berufliche Weg führte über Managementaufgaben in der Strategieabteilung des Austrian Industries Konzerns, ab 1993 Mitwirkung Gründung der AMC Management Consulting GmbH, langjährige Beraterin in der Strategieentwicklung und Organisationsberatung in internationalen Projekten, ab 2006 Mitglied der Geschäftsleitung der AMC, zusätzlich ab 2009 Geschäftsführung der HILL-AMC Management GmbH und schließlich 2011 zur Gründung des eigenen Beratungsunternehmens gme consulting. Zahlreiche Ausbildungen im transpersonalen Bereich (Führungsstil, Coaching, Visions- und Szenarioentwicklung u.a.) ergänzten die berufliche Erfahrung zu einem ganzheitlichen Beratungsansatz. „Dem Werden eine Chance geben“, ist ihr ein leitendes Anliegen.