Schon seit den Neunziger- Jahren beschäftigt sich der Norbert P. Ulbing mit Strategieentwicklung und Markenpositionierung nach Al Ries und Jack Trout. Bei Seminaren und Workshops in Helsinki, Zürich und Los Angeles vertiefte er dieses Wissen. Ab dem Jahr 2000 wurde mithilfe der Berater aus dem Familiennetzwerk der Ulbing‘s der Beziehungs-Flow als System lebenslanger Kundenbeziehungen entwickelt und 2007 als Sachbuch im Wirtschaftsverlag veröffentlicht. Seit 2012 ist Ulbing auch Dozent an MBA Lehrgang Change Management an der UNI for Life, Karl Franzens Universität Graz. Als Sprecher von Styria Strat, dem Arbeitskreis Strategieberatung in der WKO Steiermark hat er zusammen mit seinen Kollegen das Buch „Erzberg Prinzipien“ am TRENDit Kongress 2017 in Graz vorgestellt.

Am meisten zählt jedoch die Praxis. In über 400 Strategieberatungsprojekten im KMU Bereich konnten die Theorien erfolgreich in die Praxis umgesetzt werden. Aus diesen Projekten gingen Österreich- Marktführer und Weltmarktführer hervor.  Von den praktischen Erfahrungen und dem dahinter liegenden Know-How profitieren auch zahlreiche Beraterkollegen, die bei Ulbing Consulting eine Ausbildung zum „Certified Beziehungs-Flow Consultant“ gemacht haben. Diese Beraterausbildung ist die erste in Österreich mit integriertem praktischem Know How über Beratungs-Verkauf.