Saal: Microstage - Wintergarten | Uhrzeit: 12:45-13:00 Uhr

Baumeister Ing. Otto Handle, MBA gründete nach 13 Jahren intensiver Tätigkeit im ausführenden Bauwesen und der Bauaufsicht von industriellen Großprojekten im Jahr 1998 das Unternehmen inndata Datentechnik GmbH, welches Datenbanken, Tools und Rechenzentrumsdienstleistungen für alle digitalen Prozesse entlang der Wertschöpfungskette im Bauwesen bereit stellt.

Basierend auf dem digitalen Gebäudemodell ("BIM") werden alle Planungs-, Ausschreibungs-, Kalkulations- und Beschaffungsprozesse sowie die Bauwerksdokumentation bis zum Wartungsdienst über den Gebäudelebenszyklus mit Systemen und Dienstleistungen von inndata erheblich erleichtert.

Baumeister Handle ist Lead Partner der Forschungsgruppe freeBIM zur A 6241-2, Partner des europäischen Interreg Projektes ITAT1083 "sensorBIM", Mitglied des Ö-Normen Ausschusses A 011 09 digitale Bauwerksdokumentation arbeitet in der WG7 der CEN TE442 an der europäischen Normung mit.

Über den Vortrag:

Standardisierung der digitalen Prozesskette für einen ökologisch optimierten Wertschöpfungsprozess im Bauwesen

Die Wertschöpfungskette im Bauwesen stellt aufgrund der hohen Transportintensität der umfangreichen Materialmengen besonders im urbanen Bereich einen relevanten Einflussfaktor auf die Verkehrswegeauslastung wie auch eine wesentliche ökologische Einflussgröße dar.

Die Verbesserung der digitalen Abbildung dieser Prozesskette beinhaltet neben ökonomischen Chancen vor allem auch die Möglichkeit, die Anzahl von Fracht- und Ladevorgängen zu verringern und damit einen signifikanten Beitrag zur Entlastung von Verkehrs- wie auch Umweltsituation zu leisten.

Die Komplexität der digitalen Prozesskette über eine große Zahl von Beteiligten der Wertschöpfungskette hinweg stellt jedoch besondere Anforderungen an die Standardisierung der prozessrelevanten Daten, an deren Umsetzung der Vortragende gemeinsam mit verschiedenen relevanten Marktteilnehmern, der Technischen Universität Innsbruck, CEN und Austrian Standards erfolgreich arbeitet.