Bei einem Impuls-Qualifizierungs-Verbund kooperieren mehrere Unternehmen, um gemeinsam Qualifizierungsmaßnahmen zu planen und durchzuführen. Zielgruppe sind Männer (mit höchstens einem Pflichtschulabschluss), Frauen (mit einer Lehre oder einem Abschluss einer mittleren bzw. höheren Schule) und ältere Arbeitskräfte ab 45 Jahren. Gefördert wird das Projekt durch Qualifizierungsförderung für Beschäftigte und Übernehmen von 50 Prozent der Weiterbildungskosten. 


Kontakt

ams.at/impuls-qualifizierungs-verbund

E    sfu.oberoesterreich@ams.at

T    0732-6963-0