• Arbeitsplätze

Präsident Leitl

Was wäre der Tag der Arbeit ohne Arbeitgeber? 

Arbeitsplätze und Wohlstand in Österreich sind untrennbar mit unseren Unternehmerinnen und Unternehmern verbunden. Daher hat die Wirtschaftskammer den Vortag des 1. Mai zum Tag der Arbeitgeber ausgerufen. Damit soll den heimischen Betrieben für ihren unermüdlichen Einsatz zum Wohle aller in unserem Land gedankt werden. Diese öffentliche Wertschätzung für alle kleinen und großen Unternehmen zeigt, dass nur mit ihrer Tatkraft  Beschäftigung und soziale Sicherheit in Österreich geschaffen und gesichert werden können.


E-Card versenden

Grüße zum Tag der Arbeitgeber verschicken

Facebook Titelbild herunterladen

Beim Tag der Arbeitgeber mitmachen!

Trotz angespannter Arbeitsmarkt-Lage steigt Beschäftigung Älterer weiter

Betriebe schätzen Know-how der Generation 50 plus – Lohnnebenkostensenkung dringend notwendig

497.317 Unternehmen schaffen 2.461.210 Arbeitsplätze

SV Rechner