Ratingagentur Fitch bestätigt Spitzenbonität von Luxemburg

Bestnote AAA und stabiler Ausblick

Die Ratingagentur Fitch bestätigt erneut die höchste Kreditwürdigkeit des Großherzogtums. Das Großherzogtum wurde wieder mit der Bestnote AAA beurteilt, der Ausblick ist stabil.

Gründe für die gute Bewertung seien, laut dem Bericht der Ratingagentur, die Sparbemühungen der Luxemburger Regierung. Das Land habe zudem eine starke und offene Wirtschaft, die von internationalen Banken und Investmentfonds dominiert wird.

Aufgrund der Alterung der Gesellschaft könnte das teure Pensionssystem jedoch auf lange Sicht zu Problemen und somit gegebenenfalls zu einer Abwertung führen.    

auf Facebook teilen | auf Twitter teilen | Teilen mit Google+ diese Seite per E-Mail versenden diese Seite drucken als PDF downloaden