th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram

IFL Zeitkorrekturen: Technische Mitteilungen

Tipps zu Reparatur, Material und Lackierung

Die Interessengemeinschaft für Fahrzeugtechnik und Lackierung (IFL) stellt Karosserie-, Kfz- und Lackierfachbetrieben regelmäßig ihre Erfahrungs- und Forschungsergebnisse zu unterschiedlichen Materialien und Techniken zur Verfügung und informiert über die für die Arbeit benötigten Reparatur- und Lackierzeiten.

Letzte IFL- und AZT-Meldungen

IFL-Mitteilung 13/2019
Opel Combo D: Seitenwand ersetzen, Standarddach (R21) Hochdach (R22)

IFL-Mitteilung 12/2019
Lackierverfahren Kotflügelträger vorne (Besonderheit rechte Seite)

IFL-Mitteilung 03/2019
Informationen zur sogenannten "VIN-Abfrage" für Anwender: Bedeutung der VIN-Abfrage

IFL-Mitteilung 02/2019
Aktualisierung der IFL-Liste "Frei wählbare Arbeitspositionen" inkl. Nutzungshinweis und Tutorial

IFL-Mitteilung 01/2019
Hilfsmittel zur visuellen Darstellung notwendiger Farbton- und Effektangleichung in der Reparaturlackierung Blendmaxx – von Akzo Nobel

IFL-Mitteilung 16/2018
Volkswagen Tiguan: Umfang der Tätigkeit beim Aus- und Einbau der Scheinwerfer

IFL-Mitteilung 15/2018
Renault Megane III Cabrio – modifizierter Kofferraumdeckel 

IFL-Mitteilung 14/2018
Kalkulieren von Lackiervorbereitungs- und Lackierzeiten: Farbtonfindung, Farbe mischen, Farbmusterblech spritzen

IFL-Mitteilung 13/2018
Spachtelmaterialien im Bereich der Unfallinstandsetzung: Korrosionsschutz vor Spachtelarbeiten und Abdichtarbeiten

IFL-Mitteilung 12/2018
Klein- bzw. Verbrauchsmaterial: Neue Begrifflichkeit zur genauen Abgrenzung

IFL-Mitteilung 11/2018
Mercedes-Benz, modellübergreifend: Informationen zur Beurteilung von Airbag-Gurtstraffer-Einheiten nach einem Unfall am Beispiel des MB VITO-Baureihe 447

IFL-Mitteilung 10/2018
Was ist bei der Wahl des Kalkulationssystems zu beachten? 

IFL-Mitteilung 09/2018
Instandsetzung durch Neuteile: Stellungnahme zur "Anlieferung beschädigter Blech-Neuteile"

IFL-Mitteilung 08/2018
BMW alle Modellreihen: Änderung der Vorgehensweise beim Ersetzen der Seitenwände hinten

IFL-Mitteilung 07/2018
Mazda allen Modellreihen: Notwendigkeit Kalibrierung nach Lackierung Stoßfänger hinten

FL-Mitteilung 06/2018
Nissan alle Modellreihen: Überarbeitete AW-Vorgaben für Windschutzscheiben und Kalibrierung der Kamerasysteme

IFL-Mitteilung 05/2018
IFL-Liste als wichtiger Bestandteil für eine vollständige Unfallschadenkalkulation

IFL-Mitteilung 04/2018
Ford Tourneo Custom – fehlender ACC-Sensor

IFL-Mitteilung 03/208
Modell: Ford C-Max: Prüfung der Vordersitzschiene nach Heckaufprall; Austausch von verformten Vordersitzschienen

Korrektur zur IFL-Mitteilung 02/2018
Berichtigung: Allgemeine Angaben zu Karosserie-Trennschnitten am Beispiel VW Passat / VW Polo

IFL-Mitteilung 02/2018
Allgemeine Angaben zu Karosserie-Trennschnitten am Beispiel VW Passat / VW Polo

IFL-Mitteilung 01/2018
FL- Liste „frei wählbare Arbeitspositionen“ und „IFL-Meldebogen“ im Audatex-Schaden-Kalkulationssystem integriert  


Diese und weitere Meldungen finden Sie auch nach allgemeinen technischen Mitteilungen und Autoherstellern zusammengefasst.

Technische Mitteilungen nach Hersteller

ALFA ROMEO | AUDI | BMW | CITROEN | DAIHATSU | DAIMLER CHRYSLER | FIAT | FORD | HONDA | HYUNDAI | JAGUAR | JEEP | KIA | LADA | LANDROVER | MAZDA | MERCEDES BENZ | MINI | MITSUBISHI | NISSAN | OPEL und SAAB | PEUGEOTRENAULT | SKODA | SMART | SUZUKI | TOYOTA | VOLVO | VW

Stand: