th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

Evaluierungsleitfaden

Fußpflege, Kosmetik, Massage

Der Leitfaden richtet sich an Personen, die in der Fußpflege, der Kosmetik oder der Massage beschäftigt sind und Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer beschäftigen. Sie soll dabei helfen, Gefährdungen und Belastungen bei der Arbeit zu ermitteln, zu beurteilen, sowie in Folge Maßnahmen festzulegen und zu dokumentieren.

Inhalt 

  • Vorbemerkungen

Rechtliche Grundlagen 
Durchführung und Dokumentation der Evaluierung 
Bestellung von Präventivdiensten 
Evaluierung – Betreuung durch Präventivdienste

  • Arbeiten mit dieser Broschüre

Der Informationsteil
Der Dokumentationsteil
Die einzelnen Schritte

  • Informationsteil

Belastung durch Arbeitsstoffe
Hautschutz – Hautpfl ege statt Pflegefall „Haut“
Schutz der Atemwege
Infektionsrisiko durch Blutkontakt
Belastung des Halte- und Stützapparats
Besonders schutzbedürftige Arbeitnehmer
Beleuchtung und Belichtung, Laser
Stürzen, Stolpern und Ausrutschen
Gefährdung durch Geräte
Elektrische Gefährdung
Wiederkehrende Prüfungen
Erste Hilfe 
Brandschutz 
Aufenthaltsräume, Nichtraucherschutz
Psychische Belastungen

  • Dokumentationsteil

Evaluierung nach dem Mutterschutzgesetz
Verzeichnis der gefährlichen Arbeitsstoffe
Unterweisung
Grundevaluierung Fußpfleger
Grundevaluierung Kosmetik
Grundevaluierung Massage