th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail LinkedIn Google-plus Facebook Whatsapp Flickr Youtube Instagram Pinterest Skype Vimeo Snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

Festlegung harmonisierter Bedingungen für die Vermarktung von Bauprodukten 

Amtsblatt der Europäischen Union C 54

Am 13.2.2015 wurde das Amtsblatt der Europäischen Union C 54 veröffentlicht. Es handelt sich dabei um die Mitteilung der Kommission im Rahmen der Durchführung der Verordnung (EU) Nr. 305/2011 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 9. März 2011 zur Festlegung harmonisierter Bedingungen für die Vermarktung von Bauprodukten und zur Aufhebung der Richtlinie 89/106/ EWG des Rates.

Es enthält die Titel und der Bezugsnummern der harmonisierten Normen sowie den Beginn der Anwendung der Norm als harmonisierte Norm als auch das Ende der Koexistenzperiode (Veröffentlichung der Titel und der Bezugsnummern der harmonisierten Normen im Sinne der Harmonisierungsrechtsvorschriften der EU). Die Bestimmungen der Verordnung (EU) Nr. 305/2011 haben Vorrang gegenüber anderslautenden Bestimmungen in den harmonisierten Normen.

Holz und Holzprodukte sind mehrfach direkt und indirekt betroffen bzw referenziert, etwa (beispielhafter Auszug)

Seite 33:

  • EN 13986:2004 Holzwerkstoffe zur Verwendung im Bauwesen — Eigenschaften, Bewertung der Konformität und Kennzeichnung

Seite 34:

  • EN 14041:2004 Elastische, textile und Laminat-Bodenbeläge — Wesentliche Eigenschaften
  • EN 14041:2004/AC:2006
  • EN 14080:2013 Holzbauwerke — Brettschichtholz und Balkenschichtholz — Anforderungen
  • EN 14081-1:2005+A1:2011 Holzbauwerke — Nach Festigkeit sortiertes Bauholz für tragende Zwecke mit rechteckigem Querschnitt — Teil 1: Allgemeine Anforderungen

Seite 35:

  • EN 14229:2010 Holzbauwerke — Holzmaste für Freileitungen

Seite 36: 

  • EN 14250:2010 Holzbauwerke — Produktanforderungen an vorgefertigte tragende Bauteile mit Nagelplattenverbindungen

Seite 38:

  • EN 14342:2013 Holzfußböden und Parkett — Eigenschaften, Bewertung der Konformität und Kennzeichnung
  • EN 14351-1:2006+A1:2010 Fenster und Türen — Produktnorm, Leistungseigenschaften — Teil 1: Fenster und Außentüren ohne Eigenschaften bezüglich Feuerschutz und/oder Rauchdichtheit
  • EN 14374:2004 Holzbauwerke — Furnierschichtholz für tragende Zwecke — Anforderungen

Seite 39:

  • EN 14545:2008 Holzbauwerke — Nicht stiftförmige Verbindungselemente — Anforderungen
  • EN 14592:2008+A1:2012 Holzbauwerke — Stiftförmige Verbindungsmittel — Anforderungen

Seite 41:

  • EN 14915:2013 Wand- und Deckenbekleidungen aus Massivholz — Eigenschaften, Bewertung der Konformität und Kennzeichnung

Seite 44:

  • EN 15497:2014 Keilgezinktes Vollholz für tragende Zwecke — Leistungsanforderungen und Mindestanforderungen an die Herstellung