th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail LinkedIn Google-plus Facebook Whatsapp Flickr Youtube Instagram Pinterest Skype Vimeo Snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

Brandschutz für Hoteliers

Update

Brandschutz in Hotels wird immer wieder innerhalb und außerhalb der Branche diskutiert. Dies liegt an der Komplexität der Materie. Es gibt zahlreiche Auflagen und Bestimmungen auf nationaler und regionaler Ebene. Auch auf EU-Ebene gibt es Bestrebungen, sich dieses Themas verstärkt anzunehmen. Der Fachverband Hotellerie spricht sich im Rahmen des europäischen Dachverbandes HOTREC gegen ein Aufsatteln von neuen EU-Rechtsvorschriften gegenüber den bestehenden Vorschriften aus.

Gleichzeitig gibt es Beschwerden innerhalb der Branche wegen aufwendiger und nicht immer zweckmässiger feuerpolizeilicher Auflagen bis hin zu angeblich überteuerten Verbindungen in die Landesfeuerwehrzentralen. Hier bittet der Fachverband um konkrete Hinweise von Hotelbetrieben an hotels@wko.at, um wirksam gegen Wettbewerbsverzerrungen und allfällige Preisabsprachen vorgehen zu können. 

Präsentationen