th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

Bankenpaket – Kundeninformation

Informationen zum Kontenregister, zu Kapitalabfluss- und Zuflussmeldungen und zum GMSG (automatischer Informationsaustausch in Steuerangelegenheiten für sogen. Steuerausländer)

Informationen zum Bankenpaket 2015/2016 

Teil der Steuerreform 2015/2016 ist das am 7.7.2015 im Nationalrat beschlossene sogenannte „Bankenpaket". Dieses umfasst folgende neue bzw. Änderungen bestehender Gesetze:

  • Änderung des Bankwesengesetzes (BWG) (damit werden weitgehende Ausnahmen vom Bankgeheimnis geschaffen)

  • Kontenregister- und Konteneinschaugesetz (KontRegG) (Inbetriebnahme eines zentralen Kontenregisters für alle Konten und Depots in Österreich)

  • Kapitalabfluss-Meldegesetz (Meldepflicht von bestimmten Kapitalabflüssen und Kapitalzuflüssen)

  • Gemeinsamer Meldestandard-Gesetz (GMSG) – betrifft grundsätzlich nur „Steuerausländer" (Personen und Rechtsträger mit Ansässigkeit/Sitz oder Ort der Geschäftsleitung im Ausland)

Zusätzlich wurde mit dem Steuerreformgesetz 2015/2016 das Finanzstrafgesetz (FinStrG) geändert, womit ebenfalls Ausnahmen vom Bankgeheimnis geschaffen wurden.

Bitte wählen Sie oben ein Bundesland aus, um Kontakte und Serviceangebote des Bundeslandes zu erhalten.