th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram

Kundeninformationen zu Kontenregister, Kapitalabflussmeldungen und automatischem Informationsaustausch mit ausländischen Steuerbehörden

Änderungen seit 1. Jänner 2021

Seit 2016 gibt es in Österreich ein Kontenregister, in das sämtliche Konten (inkl. Sparbücher) und Depots von Privatpersonen und Rechtsträgern einzumelden sind. Weiters gilt seit 2016 der sogenannte automatische Informationsaustausch mit ausländischen Steuerbehörden.

Seit 1.1.2021 sind zusätzlich in das Kontenregister auch Schließfächer zu melden. 

In den folgenden Dokumenten finden Sie weiterführende Informationen zu Kontenregister, Kapitalabflussmeldungen und automatischem Informationsaustausch.

Informationen zum Bankenpaket: Langversion


Informationen zum Bankenpaket: Kurzversion

Stand: