th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

Strategische Leitlinien der Bundessparte Gewerbe und Handwerk 2017

Qualität aus Leidenschaft

Das Gewerbe und Handwerk lebt und wirkt durch Ihre Persönlichkeiten. Daher stand bei der Entwicklung der strategischen Leitlinien für die Bundessparte Gewerbe und Handwerk 2017 wieder ganz bewusst der unternehmerisch handelnde Mensch im Mittelpunkt – und zwar in mehrfacher Weise:

So muss die Arbeit der Bundessparte als Interessenvertreterin der gewerblichen und handwerklichen Betriebe die Interessen, Bedürfnisse und Herausforderungen der einzelnen Unternehmerinnen und Unternehmer punktgenau treffen und sie in der politischen Diskussion begreifbar machen. Dabei war es wichtig, die Spitzenrepräsentanten und -innen aller 27 Bundesinnungen und Fachverbände und der 9 Landessparten ganz unmittelbar in den Strategieprozess mit einzubeziehen. Zunächst unterstützt durch zwei unterschiedliche Managementmethoden ist in breiter Meinungsbildung ein Ergebnis erarbeitet worden, das beim 2. Bundeskongress der Bundessparte am 6.11.2015 im Detail diskutiert und abgestimmt wurde. Beim 3. Bundeskongress am 1.. November 2016 wurden die erneuerten Leitlinien 2017 präsentiert.

Das Ergebnis ist Auftrag und Pflicht zugleich, die erarbeiteten Maßnahmen konsequent umzusetzen!

» Strategische Leitlinien der Bundessparte Gewerbe und Handwerk