th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

Fachverbandsklausur 2015

Berichtenswertes aus der Fachverbandsstrategieklausur
Stand:

Der Fachverband der Film- und Musikwirtschaft hat Anfang September seine regelmäßige Fachverbandsstrategieklausur abgehalten. Berichtenswert ist insbesondere ein Vortrag von Herrn KommR Mitterer, Vorsitzender des Fachsenates für Arbeits- und Sozialrecht der Kammer der Wirtschaftstreuhänder, der mit viel Fachwissen über höchstgerichtliche Judikatur und Entscheidungspraxis der Gebietskrankenkassen über Abgrenzungsfragen Werkvertrag/Dienstvertrag/freier Dienstvertrag und Arbeitszeitregelungen referierte.

Dieses Thema ist in Folge der vermehrten Prüfungen durch Gebietskrankenkassen und einer unkoordinierten Praxis von nachträglicher Verschiebung von Werk- zu Dienstverträgen zu Lasten der Arbeitgeber und den Strafverschärfungen im Lohn- und Sozialdumpinggesetz bei GKK-Prüfungen von zeitloser Relevanz. Informationen können gerne im Fachverband eingeholt werden.