th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram

Monats-Tipp für September

Nützliche Ratschläge für den Garten: Wintervorbereitung

Im September sollte man beginnen, exotische Gewächse und Kübelpflanzen auf den Winter vorbereiten. Bereits im September können in manchen Regionen erste Nachtfröste auftreten, die so mancher exotischen Kübelpflanze Schaden zufügen können. Deshalb ist es bereits Anfang September notwendig erste Vorbereitungen zu treffen, um den Pflanzen ein passendes Winterquartier zu errichten.

Kübelpflanzen sollten nun nicht mehr gedüngt werden. Es empfiehlt sich auch, , die Pflanzen vor dem Einräumen gründlich auf Schädlinge und Pilzbefall zu untersuchen. Die meist engen Winterquartieren bergen die Gefahr, dass die Schädlinge sich sonst stark ausbreiten. Sorgen Sie bei sie bei starken Regenfällen für einen trockenen Standplatz. Auch sollten Sie jetzt weniger gießen, um Wurzelfäulnis zu verhindern.

Nachdem die verschiedenen Pflanzen unterschiedliche Anforderungen stellen, so müssen Pflanzen wie die Bougainvillea oder der Hibiscus bereits vor dem ersten Frost umziehen, während viele Citrus-Arten erst ab minus 5 Grad Celsius und Lorbeer und Olive erst ab minus 10 Grad Celsius ins Winterquartier müssen, ist es ratsam sich beim Landschaftsgärtner über die Anforderungen zu erkundigen. 

Gerne berät Sie Ihr Landschaftsgärtner und übernimmt auf Anfrage auch gerne die Überwinterung und Pflege Ihrer Pflanzen. Ziehen Sie einen Landschaftsgärtner in Ihrer Nähe zu Rate.

Stand: