th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram

20. Internationaler Bucheinbandwettbewerb 2020 

für Auszubildende im Buchbinderhandwerk 
Bücher auf einem Tisch
© Bundesinnung Kunsthandwerke

Zum heuer zwanzigsten Mal wird alljährlich abwechselnd von den Fachverbänden Österreichs, Deutschlands und der Schweiz ein Bucheinbandwettbewerb organisiert und durchgeführt. 2020 ist Österreich an der Reihe.

Daher laden wir alle Auszubildenden im Buchbinderhandwerk ein, an diesem bewährten Wettbewerb teilzunehmen.

Nach dem Anmeldeschluss bekommen Sie ein Buch in gefalzten losen Heftlagen zugeschickt und fertigen bis zum Einsendeschluss ein von Ihnen interpretiertes handgebundenes Buch.

Die Ausführung wird hinsichtlich der Gestaltung, Technik und Materialwahl dem Teilnehmer freigestellt. Es wird empfohlen, einfache aber gekonnte Einbände herzustellen. 

Pro Teilnehmer/in kann nur eine Wettbewerbsarbeit eingesandt werden.

Bewertungskriterien:

Bewertet werden vor allem fachlich und technisch richtige Ausführungen vor Materialwahl und gestalterischer Idee.

Die Juroren bewerten die Arbeiten jeder für sich, sie entscheiden aber gemeinsam über die Vergabe der Auszeichnungen.

Jury:

Die Jury besteht aus drei Mitgliedern

  • Hans Dieter Jung, Köln (D)
  • Simon Kauer, Bern (CH)
  • Bernhard Sanders, Innsbruck (A)

Es gibt 3 Kategorien:

A = Lehrlinge des 1. Lehrjahres; B = Lehrlinge des 2. Lehrjahres; C = Lehrlinge des 3. und 4. Lehrjahres

Die Anmeldung erfolgt wie bisher für die Teilnehmer aus Österreich über die Bundesinnung der Kunsthandwerke, Berufsgruppe der Buchbinder, Kartonagewaren- und Etuierzeuger und ist bis 10. Jänner 2020 möglich. Die Anmeldung ist gültig, sobald die Teilnahmegebühr überwiesen wurde.

Anmeldeschluss: 10. Jänner 2020 beim jeweiligen Landesverband
Einsendeschluss: 17. April 2020

Wir wünschen viel Erfolg!

Downloads:

Stand: