th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail LinkedIn Google-plus Facebook Whatsapp Flickr Youtube Instagram Pinterest Skype Vimeo Snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

2. Platz für Metallbauer bei WorldSkills

Österreich stellt erneut seine Stärke bei WorldSkills Abu Dhabi 2017 unter Beweis

Unsere 40 Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben von 14.10. – 19.10.2017 in den Vereinigten Arabischen Emiraten ihr Bestes gegeben und Österreich würdig vertreten.

Nach vier Tagen Wettbewerb dürfen wir Ihnen voller Stolz das erfreuliche Ergebnis unserer Teilnehmer bei den 44. Berufsweltmeisterschaften WorldSkills Abu Dhabi 2017 übermitteln:

Mit 4x Gold, 3x Silber, 4x Bronze und 16 Diplomen „Medallion for Excellence“ rangiert Österreich vorne in der Nationenwertung.

Franz Kalß (AKE Ausseer Kälte- und Edelstahltechnik GmbH, 8984 Bad Mitterndorf, Steiermark) errang im Bereich Metallbau den 2. Platz.

Die Bundesinnung gratuliert Herrn Franz Kalß und dem Ausbildungsbetrieb Firma AKE Ausseer Kälte- und Edelstahltechnik GmbH sehr herzlich zum errungenem Erfolg und wünscht Ihnen für Ihre berufliche Zukunft viel Erfolg!

Franz Kalß, Teilnehmer und Experten für Metallbau bei den WorldSkills 2017
© WKÖ/SkillsAustria Franz Kalß, Teilnehmer und Experten für Metallbau bei den WorldSkills 2017