th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close icon-window-edit icon-file-download icon-phone xing whatsapp wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin Google-plus facebook pinterest skype vimeo snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home icon-gallery icon-flickr icon-youtube icon-instagram

Acht neue Hufschmiede absolvierten erfolgreich den Lehrgang für Huf- und Klauenbeschlag

Abschlussprüfung in Stadl-Paura erfolgreich bestanden

Von 2. November 2020 bis 12. Februar 2021 fand im Pferdezentrum Stadl-Paura der alljährliche, vom Beschlagsmeister Wilfried Wallner geleitete Hufbeschlagskurs (Lehrgang für Huf- und Klauenbeschlag) statt.

Bei der Abschlussprüfung am 10.,11. und 12. Februar konnte sich die Kommission – bestehend aus Dr. Veronika Aprich von der VetMed-Uni Wien, Gerhard Dallinger und Josef Frech als Bundesbeauftragter der Hufschmiede der Bundesinnung – ein Bild von den Prüflingen machen, die allesamt hervorragend die Prüfung gemeistert haben.

Die neuen, staatlich geprüften Hufschmiede sind:

  • Khom Götz
  • Orham Yüce
  • Weichselbaumer Stefan
  • Probst Samuel
  • Eyermann Robert
  • Lamp Hannes
  • Brandl Andreas
  • Moser Franz

Wir gratulieren ganz herzlich!