th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail LinkedIn Google-plus Facebook Whatsapp Flickr Youtube Instagram Pinterest Skype Vimeo Snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

Österreichischer Stahlbaupreis 2019

Einreichschluss bis 1.3.2019 – Preisverleihung am 16.5.2019 in Salzburg

Im Jahr 2019 wird der Österreichische Stahlbaupreisbereits zum siebten Mal vergeben. Mit dem Preis wird das Know-how und Leistungsfähigkeit des österreichischen Stahlbaus ausgezeichnet.

Die wichtigsten Punkte zur Teilnahme:

  • Teilnahmeberechtigt sind Stahlbauunternehmen, Architektur-, Ingenieur- und Planungsbüros mit Sitz in Österreich.
  • Bauten im Inland müssen von einem Österreichischen Stahlbauunternehmen ausgeführt worden sein.
  • Bauten im Ausland werden dann berücksichtigt, wenn österreichische Unternehmen maßgeblich ab Planung und/oder Fertigung beteiligt waren.
  • Das eingereichte Bauwerk muss nach dem 1. Jänner 2017 fertiggestellt worden sein.
  • Eine Fachjury beurteilt die Projekte.
  • Die Preisvergabe erfolgt in den Kategorien « Hochbau und « Infrastruktur.
  • Der Bewerb steht sowohl Mitgliedern als auch Nicht-Mitgliedern offen.

Nähere Informationen: Ausschreibung/Teilnahmebedingungen

Einreichungen unter https://www.stahlbauverband.at/stahlbaupreis-einreichung

Einreichschluss: Freitag, 1. März 2019, 24:00 Uhr

Preisverleihung: Donnerstag, 16. Mai 2019, 16:00 Uhr beim Österreichischen Stahlbautag in Salzburg