th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail LinkedIn Google-plus Facebook Whatsapp Flickr Youtube Instagram Pinterest Skype Vimeo Snapchat arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

Widerdiegewalt

Österreichische Textilreiniger sponsern Hauptpreis bei Gala
Widerdiegewalt

Die österreichischen Textilreiniger unterstützen heuer den Verein „widerdiegewalt“ 2016 durch die zur Verfügungstellung des Hauptpreises im Rahmen der Gala welcher an „Conchita“ übergeben wurde.

Bundesinnungsmeister KR Imp hat im Rahmen der Gala am 10.10.2016 im Ronacher an Chonchita den Hauptpreis übergeben.

Der Verein

Der Gemeinnützige Verein – Wider die Gewalt wurde vom damaligen Bundeskanzler Dr. Franz Vranitzky im Mai 1990 gegründet. In einer Rede meinte er damals, dass Gewalt in der Familie kein Kavaliersdelikt sei, wobei damals bei weitem nicht abzusehen war, dass diese als Aktion gedachte erste Veranstaltung zum Thema im September 1990 im Theater an der Wien eine Nachhaltigkeit erfahren würde, die beispielhaft in der Geschichte der Charities in Österreich ist.

Im nunmehr 26. Jahr ist der Gemeinnützige Verein – Wider die Gewalt dank der großzügigen Unterstützung von Sponsoren und Künstlern erfolgreich tätig. Der Reinerlös aus sämtlichen Veranstaltungen dient zur Finanzierung sozialer Einrichtungen zum Schutz der Betroffenen. In den Jahren 1990-2014 konnte ein Gesamtreinerlös von nahezu EUR 3,000.000 erzielt werden, der mittlerweile mehr als 250 Organisationen und Vereinen das Überleben sicherte.

Preisübergabe Imp
Gruppenbild
Stand: