th share video content contact download event event-wifi cross checkmark close xing wko-zahlen-daten-fakten wko-wirtschaftrecht-und-gewerberecht wko-verkehr-und-betriebsstandort wko-unternehmensfuehrung wko-umwelt-und-energie wko-steuern netzwerk wko-innovation-und-technologie wko-gruendung-und-nachfolge wko-bildung-und-lehre wko-aussenwirtschaft wko-arbeitsrecht-und-sozialrecht twitter search print pdf mail linkedin google-plus facebook whatsapp arrow-up arrow-right arrow-left arrow-down calendar user home

Rückruf von Holzspielzeugautos der "Porsche Driver's Selection"

Achtung:Mögliche Erstickungsgefahr für Kleinkinder

Die Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit (AGES) hat am Dienstag über einen Rückruf eines Holzspielzeugautos aus der "Porsche Driver's Selection" informiert.

Die Firma Porsche Lizenz- und Handelsgesellschaft mbH & Co. KG nimmt demnach weltweit das Produkt mit der Artikelnummer WAP0400110G in der Ausführung Blau aus dem Handel, da eine Erstickungsgefahr für Kinder möglich ist.

Bei dem betroffenen Spielzeug ist nicht auszuschließen, dass sich in Einzelfällen Räder und Achsen lösen können. Durch die sich ablösenden Kleinteile besteht infolge die Gefährdung für Kleinkinder.

Kunden, die das Produkt gekauft haben, können dieses auch ohne Vorlage der Quittung zurückgeben. Der Kaufpreis wird vollständig erstattet.